Menümenu
Medienarchiv der Hans-Henning Endres GmbH & Co. KG

2022

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 1400 Zweiwegevorführfahrzeug auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 1400 Zweiwegevorführfahrzeug auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 1400 Zweiwegevorführfahrzeug auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2022 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler, Bln-Wilhelmsruh, Foto HB

2014

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2014 Unimog U 1000 mit Schmidt Vorbau-Kehrmaschine der Firma Siemens auf dem Endres Betriebsgelände, Foto HB

2013

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2013 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2013 Unimog U 400 Zweiwegevorführfahrzeug mit Waggonbremsanlage und Frontkuppelstange mit Dämpfungselement der Firma ZAGRO auf dem Betriebsgelände der Firma Stadler. Foto BEH

2002

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1970 Unimog U 411.120 der Firma AEG Berlin Hohenzollerndamm, OT Schmargendorf, alter Fahrzeugbrief, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1970 Unimog U 411.120 der Firma AEG Berlin Hohenzollerndamm, OT Schmargendorf, Fahrzeugdaten + Inspektionskarte, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2002 Unimog U 411.120, Erstbesitzer: AEG Berlin Hohenzollerndamm, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1970 Unimog U 411.120 der Firma AEG Berlin Hohenzollerndamm, Auszug aus der Endres Käuferliste.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2002 Unimog U 411.120, mit Frontanbauplatte, Erstbesitzer: AEG Berlin Hohenzollerndamm, Foto HB
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 2002 Unimog U 411.120, mit Schmidt Federklappenschneeflug F 1 U, Erstbesitzer: AEG Berlin Hohenzollerndamm, Zweitbesitzer: Hans Brammer, Foto HB

1993

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1993 U416 mit Zweiwege-Einrichtung der Firma Siemens, anlässlich des ICE-Ausbaus der Stadtbahn im S-Bahnhof Zoo,
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1993 Unimog U 416 mit Zweiwege-Einrichtung der Firma Siemens, anlässlich des ICE-Ausbaus der Stadtbahn im S-Bahnhof Charlottenburg, Foto CHL
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1993 Unimog U 416 mit Zweiwege-Einrichtung der Firma Siemens, anlässlich des ICE-Ausbaus der Stadtbahn im S-Bahnhof Charlottenburg, Foto CHL

1992

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1993 Zweiwege-Unimog U416 und heckseitiger ATLAS Ladekran der Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1993 Zweiwege-Unimog U416 und heckseitiger ATLAS Ladekran der Firma Siemens.

1980

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1980 Zweiwege-Unimog U 406 der Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1980 Zweiwege-Unimog U406 der Firma Siemens
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1980 Unimog mit Zweiwege-Einrichtung der Firma Siemens, U406 Zweiwegefahrzeug Siemens, Rangiereinsatz, Anbaubeschläge vorne, Mehrfachnutzen gegenüber Rangierlok. Kleine Rollenspurhalter für enge Gleisradien (Text Ralf Maile).

1978

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1978 Unimog U 1000 mit Zweiwege-Einrichtung und Räumschaufel für Firma Siemens.

1975

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 MB trac 65/70 der Berliner Kupfer Raffenerie mit Schwerlastanhänger.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 MB trac 65/70 der Berliner Kupfer Raffenerie mit Schwerlastanhänger.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 MB trac 65/70 der Berliner Kupfer Raffenerie mit Schwerlastanhänger.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 Unimog U 416 mit Schwerlastanhänger der Firma Krupp Stahlhandel.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 Unimog U 416 T mit Ruthmann Niederflurwagen der Firma Schering (aus der Endres Käuferliste).
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 Unimog U 416 T mit Ruthmann Niederflurwagen der Firma Schering.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 Unimog U 416 T mit Ruthmann Niederflurwagen der Firma Schering mit ELLER-MULAG-Panotamakabine und Kongsgilde-Funkenschutzeinrichtung (aus der Endres Käuferliste).
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1975 Unimog U 416 T mit Ruthmann Niederflurwagen der Firma Schering mit ELLER-MULAG-Panotamakabine. U416 T Ruthmann Hubwagen Schering, große Flotten, Wechselbehälter unterschiedliche Ladehöhen kein Problem, Rollwagen, Fahrzeug mit Mulag Panoramafahrerhaus. Text: Ralf Maile (Bild 20)

1971

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe Sommer 1971 UNIMOG-Ratgeber (Seite 2+3), "Ein Blick in Schering´s Innenhöfe", Kunde: Schering AG, Berlin Unimog-Zugmaschinen und zur Sauberhaltung der Hofflächen sowie Unimog-Hubwagen im Werkverkehr.

1956

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1956 Unimog 401 der AEG Fabrik Brunnenstraße (aus Endres Käuferliste, Seite 18).
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1956 Unimog 401 der Firma AEG Fabriken Brunnenstraße, Berlin auf dem Endres Firmengelände, Berliner Str. 37, Unimog Kennzeichen: "B-VD 57" Unimog mit Stern, Doppelbereifung, Mercedes PKW von Hr. Endres
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1956 Unimog 401 der Firma AEG Fabriken Brunnenstraße, Berlin auf dem Endres Firmengelände, Berliner Str. 37, Unimog Kennzeichen: "B-VD 57", U401 mit aufwendiger Lackierung in Rot/Weiß für AEG Werk in der Brunnenstraße, Zwillingsbereifung (Bild 7), Text: Ralf Maile
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe ~1956 Unimog U 25, Baureihe 401 mit Frässchleuder (Lizenz Rolba/CH) der Firma Linnhoff aus Berlin, der Antrieb erfolgt über einen Mercedes-Benz LKW Aufbaumotor. Leistung 600 Tonnen pro Stunde, Räumhöhe bis 1,75 m. Aufbaumotor MB OM-312 6-Zylinder, ca, 100 PS, Betätigungshebel unter Frontscheibe. Unimog Motorhaube mit Ochsenkopf und Stern Foto: Mercedes-Benz Archiv 62082
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1956 Unimog U 25, Baureihe 401 mit Linnhoff Schneefräse, Foto Mercedes-Benz Archiv A48380
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe ~1956 Eduard Linnhoff Maschinenbau Berlin-Tempelhof, Unimog U 401 mit Sonderanhänger für Straßenbau, Zugfahrzeug U401 mit Zwillingsbereifung (Bild 6), Foto: Mercedes-Benz Archiv G80502 Text: Ralf Maile
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe ~1956 Eduard Linnhoff Maschinenbau Berlin-Tempelhof, Unimog U 401 mit Sonderanhänger für Straßenbau, Zugfahrzeug U401 mit Zwillingsbereifung (Bild 6), Foto: Mercedes-Benz Archiv G80501

1955

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1955 Unimog 401 der Firma Eduart Linnhoff Maschinenfabrik, Berlin Tempelhof, Unimog Kennzeichen: "KB 053-315", Unimog mit Ochsenkopf und Stern.
wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1955 Unimog 401 der Firma Eduart Linnhoff Maschinenfabrik, Berlin Tempelhof, Unimog Kennzeichen: "KB 053-315", Unimog mit Ochsenkopf und Stern.

1954

wird geladen
Berliner Industrie-Betriebe 1954 Unimog Vorführung bei der Fa. Siemens mit Kabeltrommel-Transportwagen. Erste Kundenvorführung von Gerhard Hinrichs. Unimog Kennzeichen: "KB 054-097".