Menümenu
Medienarchiv der Hans-Henning Endres GmbH & Co. KG

In dieser Themenkachel werden Firmendokumente vorgestellt, die sich mit der Erschließung des speziellen Berliner Marktes und der Kundenbeziehung durch die Firma Endres auseinander setzen. Hier wird deutlich, dass die Kundenwerbung ein wichtiger Teil in den Aktivitäten der Firma Endres war. Diese Dokumente umfassen u.a.:

  • Preislisten
  • Produktinformationen
  • Kundenanschreiben
  • Firmenbroschüren
  • Werbeartikel

1945 erste Visitenkarte von Hans-Henning Endres - Pfadfinderweg

1949 Kurz nach Gründung der Firma

HANS-HENNING ENDRES

WERKVERTRETUNGEN / GROSSHANDEL

wurde eine Preisliste zur ersten Werbung.

1949 Visitenkarte von Hans-Henning Endres - Flottenstraße

1951 gab es nach der Grünen Woche ein Kundenanschreiben mit Vorstellung des Lieferprogramms.

1952 gab es die erste Endres Werbung für den UNIMOG -Das Universal-Motor-Gerät-.

1952 Endres Unimog Werbung -Wir sind alle nicht auf Rosen gebettet-,
Vorteile des Unimog mit Betriebskosten im Vergleich zu Alt-Fahrzeugen.

Werbung zur Grünen Woche und Vorstellung des Produktspektrums.

zusätzlich Werbung Feb 1953 Haberling --> tmp

Endres-Werbung für den Unimog, der einen schwerbeladenen Tieflader auf eis- und schneebedeckter Straße zum Kreuzberg hoch und runter brachte. 

Diese Spitzenleistung belohnte die Firma Robert Haberling & Co., Internationale Spedition am 3.12.1952 mit einem Kaufabschluss.

Jahr 1953

Nun ist er da!

Der UNIMOG mit festem Fahrerhaus!

Der UNIMOG mit ganz neuem Gesicht!

 

Auf der Messe der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG vom 31. Mai bis 7. Juni 1953 in Köln wurde der Unimog mit geschlossenem Fahrerhaus vorgestellt.

1957 Der Unimog liegt in Berlin bei den Neuzulassungen  weit an der Spitze in seiner PS-Klasse.

In den Jahren von 1952 bis 1956 wurden 307 Unimog zugelassen. Diese Zahlen lassen eine außerordentliche Verbreitung vom Unimog in Berlin erkennen.

1961 Endres Werbung zu den Themen:

Man beachte, dass am 13. August 1961 die Berliner Mauer errichtet wurde und damit die wirtschaftliche und politische Situation West-Berlins in eine unsichere Zukunft ging.

1972 Gemeinschaftswerbung der Marktführer für den Vertrieb von Winterdienst-Fahrzeugen und -Geräten.

1990 Zeitschriften Werbung

Im Jahr 1992 baute die UGV-Endres ein Servicenetz für den UNIMOG im Berliner Umland auf.
Mit mehreren Firmen wurden Serviceverträge  geschlossen, die im Umland einen Standort hatten und  dem Produkt Unimog möglichst nahestanden.

1994 Endres Werbung -Kurz und gut -Der Unimog

2001 Endres Werbung -10 Jahre Brandenburgisches Autobahnamt

2008 Endres Werbung -70 Jahre Autobahnmeisterei Rangsdorf