Menümenu
Medienarchiv der Hans-Henning Endres GmbH & Co. KG

Titelbild: Endres Messestand auf der Grünen Woche 1952

 

Folgende Kunden aus dem Land Berlin werden vorgestellt:

  1. Berliner Forsten
  2. Berliner Verkehrsbetriebe
  3. Berliner Wasserbetriebe
  4. Berliner Senatsverwaltung (Tunnelwaschanlage)
  5. Firma CSG Gerüstbau
  6. Firma PRT Rohrtechnik
  7. Firma RUWE (Winterdienst, Gebäudeservice, Straßenreinigung, Grünpflege)

1. Berliner Forsten

Als Dienstleister für die Stadt Berlin und ihre Bevölkerung leistet die Berliner Forstverwaltung mittels langfristigem Denken und Handeln ihren unmittelbaren Beitrag zu nachfolgenden Punkten. Die Grafik verdeutlicht das umfangreiche Aufgabenspektrum der Berliner Forsten.

  • Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität und des Lebensumfeldes
  • Verbesserung des Wasserhaushaltes durch Erhöhung der Qualität und Quantität des Grundwassers und damit auch des Trinkwassers
  • Optimierung der Kohlenstoffdioxidsenke Wald
  • Nachhaltigen Entwicklung aller Waldfunktionen
  • Gestaltung der Stadt und der sie prägenden Kulturlandschaft
  • Erhaltung der biologischen Vielfalt
  • Erfahrbarmachung des Lebensraums Wald
  • Vermittlung von Werten, insbesondere den Respekt vor Wald, Natur und Umwelt
  • Vermittlung sozialer Kompetenzen
  • Berufsfindung und Ausbildung

1956 wurde der erste Unimog von den Berliner Forstbetrieben beschafft. Es war U 411, 32 PS mit Druckluftanlage, vorderer und hinterer Kraftheber, kippbar Hilfsladefläche, sonderantrieb und Seilwinde.

Aus der Endres Kundenliste folgt eine Übersicht der Unimog Fahrzeuge, die von den Berliner Forsten bestellt wurden (bis 1992).

2013 Unimog U 500 der Berliner Forsten (B 13-176) mit Langarmholzkran Palfinger, Heck-Rückewinde und Tragbergstütze.
Unimog U 500 beim Einsatz mit Tieflader.

2013 Unimog U 1400 Rückefahrzeug mit Doppeltrommel-Heckrückewinde, Tragbergstütze und Frontpolderschild.

2009 Unimog U 1400 (BM 427) der Berliner Forstbetriebe, Baujahr 1996.

1978 Unimog U 416 mit ATLAS-Ladekran und Müller-Mitteltal Tandem-Container-Anhänger für die Berliner Forstbetriebe, (mit ATLAS-Lader Weyhausen aus Delmenhorst).

Besonderheit: überwiegend haben viele Unimog Generalvertretungen die Unimog Fahrzeuge mit HIAB-Lader angeboten und ausgeliefert.

1975 Unimog 406 der Berliner Forstverwaltung mit Winde und Bergstütze beim Holzrücken.

1975 Unimog U52 der Berliner Forstverwaltung mit einem Atlas-Lader und Müller-Mitteltal Tandemanhänger

2. Berliner Verkehrsbetriebe BVG

Seit 90 Jahren sorgen die Berliner Verkehrsbetriebe BVG dafür, dass die Hauptstädter mit U-Bahn-, Strassenbahn-, Bus,- und Fährverkehr relativ zügig von A nach B kommen, jährlich über eine Milliarde Fahrgäste.

Täglich sind ca. 1.500 Busse in Deutschlands größtem Stadtbusnetz unterwegs und fahren hierbei auf insgesamt 2.119 Kilometern Linienlänge 6.511 Bushaltestellen an.

Die Straßenbahn bildet mit 22 Linien ein Liniennetz von 300 Kilometern.

Die U-Bahn-Flotte umfasst ca. 1.300 Wagen, die mit 9 Linien 174 Bahnhöfe über eine Länge von 155,2 Kilometern verbindet.

2016 Die Aufgaben der Unimog Fahrzeuge bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG wurden dem Berliner Publikum in dem Kundenmagazin -PLUS- vorgestellt.

April 2014, Zweiwege-Unimog Fahrzeuge U 1600 und U 400 der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).

2009 Vorbereitung einer Straßenzugmaschine U 400 mit Wandlerschaltkupplung zur Auslieferung an die Berliner Verkehrsbetriebe BVG,
hier auf dem Bremsenprüfstand der Unimog Generalvertretung Endres, Kaiserin-Augusta-Allee, Berlin-Moabit.

2009 Zweiwege Unimog U 900 Schlepp- und Berge-Service der Berliner Verkehrsbetriebe BVG auf dem Betriebsgelände der Unimog Generalvertretung Endres Berlin.

2006 Unimog U 1650 L Hilfsgerätewagen der Berliner Verkehrsbetriebe BVG auf dem Straßenbahn Betriebshof.

2002 Unimog U1650 BR 427 Abschlepp- und Berge-Fahrzeug mit Palfinger Ladekran der Berliner Verkehrsbetriebe BVG auf dem Endres Betriebsgelände.

3. Berliner Wasserbetriebe BWB

Vorstellung der Berliner Wasserbetriebe BWB, diese Info-Tafel wurde anlässlich der Sonderausstellung "Der Unimog in Berlin" im UNIMOG-Museum gezeigt.

2010 Unimog U 400 mit Breitreifen bei der Sandabfuhr aus den Rieselfeldern.

2007 Unimog mit ATLAS Hecklader auf dem Endres Betriebsgelände.

1995 Unimog U 1000 mit Räumschild und Sandreifen im Einsatz auf den Rieselfeldern, Wasserwerk Tegel.

1995 Unimog U 1000 und U 406 mit Sandreifen im Einsatz auf den Rieselfeldern, Wasserwerk Tegel.

1975 Unimog 406 mit KLAUS-Bagger bei Schachtarbeiten.

1974 zwei Unimog U 406 mit Breitreifen für die Berliner Wasserwerke BWB auf dem Endres Betriebsgelände.

4. Berliner Senatsverwaltung (Tunnelwaschanlage)

--- in Bearbeitung ---

5. Firma CSG Gerüstbau

--- in Bearbeitung ---

6. Firma PRT Rohrtechnik

--- in Bearbeitung ---

7. Firma RUWE (Winterdienst, Gebäudeservice, Straßenreinigung, Grünpflege)

Vorstellung der Firma RUWE, diese Info-Tafel wurde anlässlich der Sonderausstellung "Der Unimog in Berlin" im UNIMOG-Museum gezeigt.

04.11.2011 Übergabe von 5 Unimog U 300 mit Schneepflug und Streuer an die Firma RUWE.

Klaus Dieter Tschäpe (Geschäftsführer) erhielt als Präsent einen Lego Unimog.

2004 Winterdienst Unimog der Firma RUWE -Lagerplatz an der Berliner Stadtautobahn.

~1995 Unimog U 1400 BR 427 der Firma RUWE bei der Schneebeseitigung vor dem Olympiastadion.

1983 Unimog U 411 mit Hardtop und Vorbau-Kehrmaschine / Wassertank 
auf dem RUWE Betriebsgelände Auerbachstraße Berlin-Grunewald.

1982 Unimog U 406 Winterdienst mit Räumschild und Streugerät auf dem RUWE Betriebsgelände Auerbachstrasse Berlin-Grunewald.